Veranstaltungsprogramm

No 2
Seminar
7.10. September 2014

Zeitgenössische Literatur

Ortsangabe: 
Kassel
Referent: 
Dr. Carsten Rohde

Wie arbeitet die gegenwärtige Literatur? Welche Themen hat sie, wovon erzählt sie? Und welche Sprache spricht sie? Mit welchen Mitteln zieht die zeitgenössische Literatur die Leser in ihren Bann? Anhand von fünf Neuerscheinungen der letzten Jahre wollen wir einen Blick werfen auf den Stand der deutschen Gegenwartsliteratur. Die Lektüre der Werke wird ergänzt durch Hintergrundinformationen zum Literaturbetrieb der Gegenwart. 

Folgende Werke stehen auf dem Programm:

Kerstin Hensel: Federspiel
Monika Maron: Ach Glück
Eugen Ruge: In Zeiten des abnehmenden Lichts
Martin Mosebach: Was davor geschah
Christian Kracht: Imperium

Programmdaten

Anreisetag: 
Sonntag, 7. September 2014
Abreisetag: 
Mittwoch, 10. September 2014

3 Tage Seminar unter der Leitung von Dr. Carsten Rohde
3 Übernachtungen/HP im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe, Kassel